Mal kein Orangensaft sondern exotische Früchte von Michel

Wenige Wochen nach der Veränderung im Aussehen von Rivella zeigt eine weitere Schweizer Marke Neues. Die Firma Michel aus Renes, bisher eher für Orangensaft bekannt, wirft drei neue Erfrischungsgetränke namens Liqit auf den Markt.

Es ist gar nicht so einfach, sich auf dem Getränkemarkt zu behaupten. Michel ist seit 80 Jahren eine Schweizer Qualitätsmarke mit einem Orangensaft der Extraklasse hergestellt in Rothrist bei Rivella. Nun kommt der Sommer und die Waadtländer aus Renes möchten Michel auch für die neue  Generation von Liebhabern fruchtiger leichter Erfrischung für sich gewinnen. Doch was ist Massengeschmack? Eine schwierige Frage, die erst an der Kasse entschieden wird, weil sie zuvor niemand beantworten kann. Ob das Michel mit Liqit gelingen wird?

Die drei neuen Sorten sind

Liqit Orange Mango

Liqit Granatapfel Passionsfrucht

Liqit Grapefruit Ananas

Der Test:

Die Mischung aus viel stillem Wasser besteht nur aus 10 % Früchtsäften und Stevia. Wieviel von diesem Zuckerersatz verwendet wurde, fand ich nirgends geschrieben.

Das Getränk enthält keine Konservierungsstoffe.

Die 50 cl Pet Flasche hat 18 Kalorien pro 100 ml. Wenig und sicher ein Pluspunkt.

Ausser dem Granatapfel aus Europa werden alle Früchte von weit her nach Renes transportiert, ein Minuspunkt.

Stevia hat zwar den Vorteil weniger schädlich zu sein als herkömmlicher Zucker, bleibt aber in Kombination mit den exotischen Früchten auf der Zunge als klebriger Film haften.

Die unterschiedlichen drei Geschmacksrichtungen sind gewöhnungsbedürftig,besonders Granatapfel und Passionsfrucht ist recht stark, während Grapefruit Ananas sofort erfrischt und die Orange Mango Mischung am lieblichsten ist.

Doch probieren Sie es selber aus Liqit gibt es bei Coop, am Kiosk und im Restaurant.

Liqit

Im Mai wird Liqit in Bern, Zürich, Winterthur, Genf und Basel am HB anwesend sein.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s