Bern – Miriam Cahn – Ich als Mensch – Nacktes, Verstörendes, Eigenes im Kunstmuseum Bern

Was muss eine Künstlerin mitbringen, um schon zu Lebzeiten als wichtigste Vertreterin ihrer Generation, ja des Landes zu gelten? Bis zum 16.6. zeigt das Kunstmuseum Bern mit „Miriam Cahn – Ich als Mensch“ die Antwort.

Die männlichen Gymnasiasten kichern, einige machen Fotos als sie die Räume des Erdgeschosses betreten und männliche und weibliche Geschlechtsteile, den Akt, eine Muslima nackt zu sehen gibt.
Zwei Jahre nach ihrer Teilnahme an der documenta 14 in Athen stellt die 1949 in Basel geborene Miriam Cahn in Bern ihren Weg und ihre Sicht in Oelpastell mit sondernbaren Titel, stets kleingeschrieben, die da lauten: scharfer hund, tier laut, meine wiege, tauertuch, popstar -freddy mercury gestern im tv gesehen usw. aus. Die Titel sind Programm und die Kunst sperrig, an die eigene Persönlichkeit und Familie angelehnt. Miriam Cahn hat ein politisch geprägtes Bewusstsein und reflektiert wie für eine Frau üblich viel. Die nicht umrahmten Bilder, stets auf Augenhöhe des Betrachters sind besonders bei den Menschenbildern sexualisiert. Der erregte Penis, ein Blowjob oder nur einzelne Teile des Körpers oder Gesichts ausgearbeitet, jedes Bild hat etwas Provokatives und Betörendes.

Der Ausstellungstitel „Ich als Mensch“ ist einerseits eine feministische Kampfansage anderseits kreist er um die Frage, was den Menschen heute ausmacht. Die Baslerin beschäftigt sich mit Krieg, dem Geschlechterverhältnis, Liebe, Schönheit und der Natur. Sichtbar macht sie es in einem einzigartigen Stil, den man gesehen haben muss und der sich nur schlecht beschreiben lässt.

Die Ausstellung ist nicht für Kinder geeignet.

 

Weitere Informationen zur Ausstellung hier

Bildlegenden.

1
Miriam Cahn lachen, 27.03.2003+12.11.+03.12.2017, 2017 Öl, Kreide und Pastell auf Holz, 48 x 24 cm Fotograf: Stefan Jeske Copyright: Miriam Cahn Courtesy the artist and Meyer Riegger, Berlin/Karlsruhe

2
Miriam Cahn Portrait Copyright: Courtesy the artist

3
Miriam Cahn o.t., 18.04.2017, 2017 Aquarell auf Papier, 27,5 x 25,5 cm Fotograf: Stefan Jeske Copyright: Miriam Cahn

4
Miriam Cahn o.t., 14.12.2017, 2017 Aquarell auf Papier, 34 x 44 cm Fotograf: Stefan Jeske Copyright: Miriam Cahn Courtesy the artist and Meyer Riegger, Berlin/Karlsruhe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s