Montreux – Wie der Abschied von Anita Baker am Jazzfestival war

Zehn Tage nach dem Elton John an der 53. Ausgabe des Montreux Jazz Festivals sich von seinen Schweizer Fans verabschiedete, machte es ihm Soullegende Anita Baker nach.

Darf eine 1958 geborene Amerikanerin 45 Minuten zu spät auf die Bühne kommen und dann singend fragen: Voulez – vous coucher avec moi? (Lady Marmalade)? Ja, aber nicht wenn danach der Soundtechniker sein Handwerk nicht beherrscht und die Lady im gewissen Alter bei den ersten drei Songs ganz durcheinander bringt und die Spots die Zuschauer so grell anleuchten, dass die Zuhörer zu Boden schauen mussten, um nicht zu erblinden.
33 Jahre nach ihrem ersten Auftritt in Montreux hätte sich Anita Baker zum Auftakt des Abschiedskonzertes einen besseren Start gewünscht, konnte aber das Rad wenden, als sie „Sweet love“ zwar ohne den Schmalz von damals aber doch mit grosser Stimme sang. Damals, das war für die Frau aus Detroit 1986 und das Debut „Rapture“. Dieser Romantic Soul x mal vergoldet hatte das Publikum 40 plus nicht vergessen und Anita Baker sang alle Stück daraus. Das die achtfache Grammygewinnerin auch Jazz gemacht hat, wussten viele im Publikum nicht und lernten es erst jetzt zum Abschied kennen.
Ihr Gang war wegen Hüftschmerzen schleppend und zwischendurch klagte sie, sie sei zu alt für so ein Konzert, aber wenn sie die neunköpfige Band wieder packte, stürzte sie sich mit voller Brust und grosser Stimme in einen Songs. Das Publikum, welches nicht die ganze Stravinski Halle fühlte, liebte die ältere schwarze Dame, weil sie ihnen Lieder bot, wie man sie heute nicht mehr schreibt und macht, mit ganze viel Gefühl, sorry Soul.
Weitere Informationen zum Jazzfestival hier

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s